Heuriger

Viele kennen ihn und für einige ist es ein ganz besonderer Treffpunkt geworden.

Beim Mostheurigen Eder wird Gastfreundlichkeit groß geschrieben.

Die Kinder und Eltern können sich rein kulinarisch auf Hausgemachte Spezialitäten wie Apfelsaft, Brettljause, Erdäpfelkäs, Surbraten mit selbstgemachtem Bauernbrot freuen. Das Fleisch unserer Produkte stammt ausschließlich aus eigener Produktion.

Abseits der Straße können die Kinder am Hof, den großen Erlebnisspielplatz sowie auf den eigens für Kinder gestalteten Heuboden herumtollen. Die zahlreichen Tiere am Hof freuen sich über eine sanfte Streicheleinheit.

Die Eltern sitzen währenddessen entspannt im Pavillon oder im lauschigen Gastgarten und genießen einen schönen Ausblick der bis ins Hausruckviertel reicht.

Da wir direkt an der Bahnstrecke Gmunden-Vorchdorf liegen, verbinden sie doch Ihren Besuch bei uns mit einer Fahrt mit der Traunseetram (Haltestelle Eisengattern). Auch für Wanderer oder Radfahrer sind wir ein sehr beliebtes Ziel, weil wir doch inmitten eines weitverzweigten Radwegenetzes liegen. Auch eine E-Tankstelle ist vorhanden.

Top Referenzen

News

Der Moar

Wenn aus dem Keller kühl und frisch der Most steht auf dem Tisch die Jause ihren Geruch entfacht bei den Leut ein jeder lacht, Wie kunts anders sein sitzt du beim Moar und schenkst dir nu a Glasal ein!

Wie man beim Most sagt:

„Gsundheit, sollst leben“!

Bestellungen

Auf Vorbestellung haben Sie die Möglichkeit alle unsere Produkte inkl. Rindfleisch Pakete, Most bzw Jausen-Platten (ab ungefähr 10 Personen) jeweils Freitags und Samstags von 10 bis 12 Uhr bei uns abzuholen.

Bestellungen werden bis Mittwoch entgegen genommen und erhalten erst nach Rückbestätigung ihre Gültigkeit

Bestellformular